IoT+ Health

Das dritte Event unserer Reihe des IoT+ Coffe Break Format, in der wir jeden Monat ein Schwerpunktthema festlegen, diskutieren und präsentieren. Am 26.02. werden wir die Rolle von IoT Lösungen im Gesundheitsmanagement beleuchten und mit konkreten Projektbeispielen aus unserem Netzwerk die aktuellen Entwicklungen und Möglichkeiten der Technologie präsentieren.

Unsere Speaker:

  • 14:00 - Begrüßung & kurze Vorstellung des IoT+ Networks e.V. durch Falco Schütt, Vorstandsvorsitzender bei IoT+ Network, Director of Strategic Partnerships & Marketing bei Next Big Thing AG
  • Moderation von und mit Katarzyna Grajner, Koordinatorin de:hub Berlin IoT & Fintech bei Berlin Partner
  • 14:05 - Olga Lysak, Business Development Manager Lemberg Solutions

Titel: Hygiene Überwachungssystem

Lemberg Solutions hat ein automatisiertes Hygieneüberwachungssystem des Personals entwickelt. Mithilfe von Beacons und Smartuhren werden die Waschbewegungen aufgezeichnet. Wenn der Duschvorgang korrekt abgelaufen ist, wird ein weiterer Zutritt für Personal gewährt. In unserem Case handelte es sich um eine Fleischproduktion - das System kann aber auch im Healthcare Bereich eingesetzt werden.

  • 14.25 - Sascha Platen, CEO AssistMe

Titel: Digitale Assistenzsystem für Pflegeheime

AssistMe entwickelt intelligente, digitale Produkte mit dem Ziel, die Pflegeprozesse effizienter zu gestalten und den Arbeitsalltag des Pflegepersonals zu erleichtern. Unsere Produkte ermöglichen eine auf den Echtzeit-Pflegebedarf ausgerichtete Versorgung und heben so die Pflegequalität auf eine ganz neue Stufe.

  • 14.40 - TBA
iotplus.network
iotplus.network
iotplus.network
iotplus.network
Brand designed with love by
Website by
Follow Us